Veranstaltungen zum Klimafasten - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Probiers ma(h)l nachhaltig

Gesund und lecker essen sowie gleichzeitig das Klima schonen – das möchten immer mehr Menschen. Beidem gleichzeitig gerecht zu werden, ist oftmals gar nicht so leicht.

Denn was ist beispielsweise die bessere Wahl, wenn die Bio-Karotten im Folienbeutel stecken und die konventionell erzeugte, unverpackte Alternative aus dem Ausland stammt? Gesund essen und gleichzeitig das Klima schonen - das ist Thema  beim Verbrauchercafé:

  • Donnerstag, 14. März, 15 Uhr
  • Verbraucherzentrale, Beratungsstelle Wiesbaden (Bahnhofstraße 36)
  • Anmeldung: per E-Mail, Telefon 0611-378081 oder persönlich.
  • Keine Kosten. Infos: Hier klicken.


Umweltladen: Tipps zur nachhaltigen Ernährung

Ernährung in Deutschland verursacht etwa ein Fünftel aller Treibhausgase. Vollständig vermeiden lassen sich diese klimaschädlichen Gase zwar nicht, jedoch haben es Verbraucherinnen und Verbraucher in der Hand, die individuell ausgestoßene Menge an CO2 deutlich zu senken. Wie dies gelingen kann, zeigt aktuell der Umweltladen, Luisenstraße 19, unter dem Motto "Die Umwelt isst mit“.

Immer am letzten Montag im Monat von 12 bis 13 Uhr führen Mitarbeiterinnen des Umweltladens durch die Ausstellung. Im Mittelpunkt steht dabei der Austausch zur zukunftsbedeutenden Frage: Welche Lebensmittel haben welche Umweltauswirkungen - also wo sollten wir besser reduzieren und was können wir dafür umso unbeschwerter genießen. Individuelle Termine für Gruppenführungen werden auf Nachfrage angeboten.

Kaffeeverkostung
Kommen Sie auf ein Gratis-Tässchen des Wiesbadener „Nassau Affair“ im Umweltladen vorbei und erfahren Sie mehr über diesen weltverbessernden Kaffee. Das Team des Weltladen Wiesbadens ist mit vor Ort und steht für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Da am selben Tag auch das Repair Cafe im Umweltladen zu Besuch ist, lohnt es sich doppelt vorbeizuschauen.
Samstag, 24. Februar, ab 10 Uhr im Umweltladen, Eine Kooperation mit dem Eine-Weltzentrum Wiesbaden.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Pflanzaktion zum Mitmachen:
Im Stadtteil Sauerland gibt es Hochbeete, die gemeinsam mit Kräuter- und Gemüsepflanzen bepflanzt werden sollen. Für diese Pflanzaktion verteilt das Kinder- und Beratungszentrum Sauerland (KBS) am Montag, 18. März, Pflanzsamen, die jede Person Zuhause groß zieht und das Wachsen der Pflanze beobachten kann.
Ende April werden die vorgezogenen Setzlinge in einer Mitmachaktion in die Hochbeete im Stadtteil gepflanzt. Der Termine werden bekannt gegeben.
Verteilung von Pflanzsamen an drei unterschiedlichen Orten im Sauerland:

  • 8-11 Uhr KBS-Gemeinschaftsraum, Föhrer Str. 74/5
  • 11-14 Uhr Gemeindezentrum Erlösergemeinde, Föhrer Str. 84
  • 16-21 Uhr KBS-Jugendzentrum Trafohaus, Langeooger Str. 43

Kontakt: Petra Ebeling, KBS-Stadtteilbüro, petra.ebeling@ekhn.de, 0611-2051711

Mehr Klimafasten-Aktionen im Sauerland

to top