Einzelansicht - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Musik

Erbacher Sommerferien-Konzerte

© KarthäuserDie Orgel der Johanneskirche in Erbach

Die sommerliche Konzertreihe mit kurzweilig erfrischender Musik an der Orgel wird dieses Jahr aufgrund des großen Zuspruchs mit einem abwechslungsreichen Programm neu aufgelegt. Eintritt frei – bei gutem Wetter Ausklang mit einem Glas Wein im Hof. Beginn am 21. Juli, 17 Uhr, in Erbach.

Bildergalerie

© KarthäuserAndreas Karthäuser

Zu Gast sind in dieses Mal der Konzert-Organist Lars Simon Sokola mit seinem Programm „Harmonien der Ewigkeit“ und Probsteikantor Clemens Bosselmann mit einem musikalischen Streifzug unter dem Motto „Bach, Musical & more“.

Frank Hollingshaus lädt die Zuhörer ein zu einer „Musikalischen Urlaubsreise durch Europa“ und Andreas Karthäuser spielt ein Programm zum diesjährigen Jubiläum „500 Jahre Singen in Evangelischen Kirchen“.

Abgerundet und abgeschlossen wird die Reihe mit einer musikalischen Zugabe durch den jungen Eltviller Organisten Daniel Solano Albes, der im letzten Jahr souverän seine erste Orgelprüfung ablegen konnte.

Die Konzertreihe ist im Juli und August in der Johanneskirche Erbach und wird im September in der Katholischen Schwesterkirche St. Markus fortgesetzt. Einen herzlichen Dank an die Pfarrei St. Peter und Paul Rheingau, Kirchort St. Markus Erbach, für die Gastfreundschaft.

Programm:
 
Sonntag, 21. Juli, 17 Uhr, Evangelische Johanneskirche Erbach
Eine musikalische Urlaubsreise durch Europa
Markus Frank Hollingshaus, Orgel

Sonntag, 11. Auguts, 17 Uhr, Evangelische Johanneskirche Erbach
Harmonien der Ewigkeit:
Ein Orgelkonzert mit Bach und Mendelssohn
Eine Stunde voller Musikalischer Meisterwerke, der die zeitlosen Klänge von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy in den Mittelpunkt stellt.
Lars Simon Sokola, Orgel

Sonntag, 25. August 17 Uhr, Evangelische Johanneskirche Erbach
Bach, Musical & more
Komponiertes und Spontanes auf einem musikalischen Streifzug mit Musik von Joh. Seb. Bach bis zu Improvisationen über Ohrwürmer aus Film & Musical
Clemens Bosselmann, Orgel

Sonntag, 8. September, 17 Uhr, Katholische Kirche St. Markus Erbach
Jubiläumskonzert am Deutschen Orgeltag:
500 Jahre Singen in Evangelischen Kirchen
Felix Mendelssohn Bartholdy: Orgelsonate Vater unser im Himmelreich
Andreas Karthäuser, Orgel
Eine Veranstaltung im Rahmen des Wiesbadener Orgelzyklus 2024

Sonntag, 29. September, 17 Uhr, Katholische Kirche St. Markus Erbach
Die Zugabe - Festlich virtuose Orgeltoccaten & mehr
Daniel Solano Albes, Orgel

Sonntag, 21. Juli, 17 Uhr, Evangelische Johanneskirche Erbach
Eine musikalische Urlaubsreise durch Europa
Markus Frank Hollingshaus, Orgel

Eintritt ist immer frei - Ausklang bei einem Glas Wein im Hof.


Markus Frank Hollingshaus, geboren 1974 in Mainz, ist als Kirchenmusiker in Wiesbaden und im Rheingau tätig, wo er in Eltville die neue große Orgel konzipierte. Er studierte Musikwissenschaft, Jura und Philosophie und schrieb seine Doktorarbeit über die Orgelwerke von Louis Vierne. Neben einer Oper und mehreren Symphonien komponiert er vor allem Orgel- und Chormusik. An einer Schule mit musikalischem Schwerpunkt unterrichtet er u. a. das Fach Musik. Er verfasst Beiträge für Fachzeitschriften und betreut Notenausgaben. Weitere Informationen unter www.hollingshaus.de.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top