Einzelansicht - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Gottesdienste

Reformationstag

© Medienhaus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau GmbH / fundus.ekhn.deGrafik: Reformation; Luther mit Kürbis

Zum Reformationstag am Samstag, 31. Oktober, wird es in diesem Jahr keinen zentralen Dekanats-Gottesdienst geben. In diesen Kirchengemeinden wird der Tag aber mit Gottesdiensten, Andachten oder Konzerten gefeiert:


Die Lutherkirchengemeinde lädt am Samstag, 31. Oktober, 18 Uhr, zum Reformationsgottesdienst mit Dekan Dr. Martin Mencke ein. Die Männerschola des Bachchors singt die „Missa cum jubilo“ von Maurice Duruflé. Solist ist Bariton Christopher Bolduc. Die Orgel spielt Manuel Pschorn.

Die Thomasgemeinde feiert um 17 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst zum Reformationsfest in der Thomaskirche.

Pfarrerin Armai Neumann lädt um 18 Uhr zur Andacht in die Kirche nach Naurod.

Die Auferstehungsgemeinde Schierstein feiert um 17 Uhr mit Pfarrer Roland Falk einen Reformationsgottesdienst.

Um 19 Uhr lädt die Kirchengemeinde Triangelis zum Gottesdienst mit Pfarrerin Bianca Schamp und dem Posaunenchor in die Johanneskirche Erbach.

Ein Abendkonzert mit Lesung veranstalten die AKK-Gemeinden in der Erlöserkirche in Kastel: Um 17 Uhr wird es ein vielfältiges Programm aus klassischer, geistlicher und weltlicher Musik mit Bläsern, Violoncello und Klavier geben. Luthertexte im Original werden Gertraud Lindemann und Pfarrerin Sabine Kazmeier-Liermann lesen.

Das traditionelle Reformationsfest in Auringen wird um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Auringen gefeiert. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Gemeindemitglieder tragen Texte und Bilder zum Thema „Augenblicke“ vor. Das Nassauische Blechbläser Ensemble begleitet den Abend musikalisch. Bitte unbedingt telefonisch anmelden unter 06127-4271.

Die Landeskirche wird ihren Reformationsgottesdienst mit Kirchenpräsident Volker Jung aus der Mainzer Christuskirche live im Internet auf ekhn.de übertragen. Gastrednerin ist die evangelische Präsidentin des Ökumenischen Kirchentags, Bettina Limperg.

Da die Infektionszahlen derzeit wieder steigen, ändern sich möglicherweise bis 31. Oktober die Coronaschutzverordnungen. Alle Angaben sind deswegen ohne Gewähr: Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Kirchengemeinde über die Sicherheits- und Hygienvorschriften. Je nach Größe der Kirche sind unterschiedliche Besucherzahlen erlaubt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top