Einzelansicht - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Stadt

Actionbound: Entdeckertouren per Smartphone

Susanne ClaußenEine der Aufgaben während der Stadtrallye im Dichterviertel: Eine Windrose im Pflaster finden und ein Beweisfoto machen.

Spazierengehen ist eine der gesündesten Freizeitbeschäftigungen, gilt aber vielen als öde. Digitale Stadtrallyes - „Actionbounds“ - sollen das ändern. Susanne Claußen, Bildungsreferentin im Evangelischen Dekanat Wiesbaden, hat zwei solcher Rallyes konzipiert.

Actionbounds sind interaktive Stadtrallyes mit Quizfragen, Aufgaben, Umfragen und anderen Interaktionsmöglichkeiten, die auf jeweils 100 Nutzer*innen limitiert sind.
Voraussetzung sind nur ein Smartphone mit Navigationssystem (google maps) und Kamera. Das Programm ist selbsterklärend und kostenfrei.

Die Stadtrallye „Recht und Freiheit“ ist für Jugendliche und Erwachsene gemacht. Da gerade viel für Freiheit und Bürgerrechte demonstriert wird, führt dieser Rundgang an Orte in Wiesbaden, in denen Rechte und Freiheiten erstritten, verhandelt oder gebrochen wurden.
Der Rundgang startet bei der Ringkirche und endet bei der Marktkirche, führt aber zwischendrin bis zur Kapellenstraße.
Will man ihn komplett durchlaufen, sollte man zwei Stunden einrechnen – man kann aber auch nur einzelne Abschnitte begehen.
An passenden Stationen wird es unter anderem um die Presse- und Meinungsfreiheit, das Recht auf körperliche Unversehrtheit und die Zwangssterilisationen während der NS-Zeit, die Religionsfreiheit am Beispiel des ersten deutschen buddhistischen Mönchs sowie die Liberalisierung der Begräbnisvorschriften an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert gehen.
Link zum Bound "Recht und Freiheit": Hier klicken

„Runter vom Sofa!“ ist ein Quiz für Kinder (3. bis 6. Schuljahr) quer durchs obere Dichterviertel. Die Tour dauert etwa 45 Minuten und ist dafür gedacht, aktive, wissbegierige Kinder so in Atem zu halten, dass die Eltern einmal durchschnaufen können.
Start: Gutenbergplatz; Ende: Lutherkirche. Zu den Aufgaben zählt es etwa Tierstimmen zu erraten, die in der Stadt erklingen, es müssen Beweisfotos von Orten gemacht werden und Themen für Wappen ausgedacht werden. Die letzte Station der Rallye ist die Lutherkirche. Kinder sollten diese Rallye nicht unbeaufsichtigt machen.
Link zum Bound "Runter vom Sofa": Hier klicken 

Weitere Rundgänge sind in Planung. Bei Fragen und Anregungen: susanne.claussen@ekhn.de, Telefon 0178 29 49 083

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top