Startseite - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Spitzenpolitik im Austausch auf dem ÖKT

Der Bundespräsident, die Bundeskanzlerin, der NATO-Generalsekretär, fünf Minister*innen der Bundesregierung, fünf Ministerpräsident*innen und drei Kanzlerkandidat*innen – mit Ihrer Mitwirkung am 3. Ökumenischen Kirchentag (ÖKT) setzen Spitzenpolitiker*innen mehrerer Parteien ein Zeichen für Dialog, Zusammenhalt und gemeinsame Verantwortung.

(c) oekt

Zehn-Prozent-Aktion

Gottes Liebe kann Menschen verwandeln

Mit einem Gottesdienst in der Lutherkirche mit großartiger Chormusik unter Leitung von Kantor Niklas Sikner und einer Predigt von Dekan Martin Mencke hat die Zehn-Prozent-Aktion auf die vergangene Spendenrunde zurückgeschaut. 402 Menschen haben gespendet. Mit der Summe des „Mister-Zehn-Prozent“ sind insgesamt 193.360,14 Euro zusammengekommen.

© Andrea Wagenknecht

Kultur

Das Theater entdecken: Digitaler Workshop

In diesem digitalen Workshop können Kinder und Jugendliche das Theater entdecken. Der Workshop ist eine Kooperation zwischen der Evangelischen Familienbildung und dem Staatstheater Wiesbaden.

Kilometer sammeln

Dekanats-Team wieder beim Stadtradeln dabei

Das Evangelische Dekanat setzt sich für eine nachhaltige Mobilität ein und ist auch dieses Jahr als Team bei der Aktion Stadtradeln dabei. Beginn ist am 30. Mai. Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, zählt.

Feiern

Zum Kirchentag: Ökumenische Gottesdienste im Dekanat

„Schaut hin!“ Unter diesem Leitgedanken wird der Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in diesem Jahr vom 13. Mai bis zum 17. Mai stattfinden. Komplett anders, als es sich die Veranstaltenden zu Beginn der Planungen gewünscht haben: nicht mittendrin und analog, sondern dezentral und digital.

Birgit Arndt /fundus.ekhn

Aktuelles

Ökumenischer Kirchentag: Flaggen auf dem Frankfurter Römerberg

11.05.2021 vr

Missbrauch, Rechtsruck, Meinungsfreiheit: Der ÖKT sucht ehrliche Antworten

Mit brisanten Themen wie der sexualisierten Gewalt in Kirchen, Rechtsterrorismus, der Grenze zwischen Meinungsfreiheit und Hate Speech oder dem assistierten Suizid werden auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt (13.-16. Mai 2021) auch unbequeme Fragen aufgeworfen und ehrliche Antworten gesucht.

06.05.2021 iwit

Die Zukunft der EKHN aus der Sicht von jungen Erwachsenen

Die EKHN möchte junge Erwachsene im kirchlichen Umfeld bzw. Ehrenamtliche als Mitglieder der Kirche besser wahrnehmen und ihre Lebensräume und Glaubensfragen besser verstehen. Dazu findet bis zum 24. Mai 2021 eine Umfrage für 14- bis 27-Jährige statt.

Collage Bildausschnitte: Kühe im Stall, Hand von Mensch und Affe, Kind trägt Huhn, Kamel

05.05.2021 pwb

Gottesdienstreihe zu Mensch und Tier

Auch in diesem Jahr plant die EKHN in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Verkündigung und dem Evangelischen Medienhaus für die Sommermonate eine Gottesdienstreihe. In sechs Gottesdiensten geht es um die so vielschichtige Beziehung zwischen Mensch und Tier. Vom Kuscheltier bis zum Lebensmittel. Auf der einen Seite geliebt und verhätschelt, auf der anderen Seite ein „Produkt“, das allein Effizienz- und Kostengedanken unterliegt.

gebackenes Brot auf grünem Untergrund mit Schriftzug 5000 Brote - Konfis backen Brot für die Welt

03.05.2021 zgv

Aktion 5000 Brote: Ab sofort jedes Jahr

Evangelische Kirchengemeinden können sich anmelden

Kirchenwahl 2021

30.04.2021 vr

Kirchenvorstandswahlen: Aufruf an mehr als 1,2 Millionen Evangelische

Nicht nur in der Politik, sondern auch in der EKHN hat ein Super-Wahljahr begonnen. Am 13. Juni wollen über 10.000 Kandidatinnen und Kandidaten in die Kirchenvorstände gewählt werden. In diesen Tagen gehen die Wahlunterlagen an 1,3 Millionen Wahlberechtigte.

25.04.2021 aw

Mit Schwung und Beharrlichkeit die Dinge angepackt

In einem Gottesdienst in der Lutherkirche hat sich das Evangelische Dekanat Wiesbaden von seinem stellvertretenden Dekan Matthias Welsch verabschiedet. Als einen zupackenden Kollegen mit einem scharfen Blick und schneller Auffassungsgabe beschrieb Dekan Dr. Martin Mencke seinen scheidenden Kollegen:

Schnelleinstiege

Newsletter

Der Newsletter des Dekanats Wiesbaden informiert Sie über aktuelle Themen und Debatten, Ereignisse und Veranstaltungen. Bestellen Sie ihn hier kostenlos:

to top