Einzelansicht - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Gottesdienstreihe

„Spielen - ein Vorgeschmack auf den Himmel?"

Spielen verschafft Menschen Freiheit. Ob man in fremde Rollen schlüpft und schwierige Aufgaben meistert, oder ob man neue Regeln erlernt, Geschickt, Taktik, Kraft oder Kreativität ausprobiert: Im Spiel überschreiten Menschen jeden Alters physische und soziale Grenzen.

Befreiung und Freiheit gehören aber nicht nur zum Spiel, sondern sind auch zentrale Themen des christlichen Glaubens. Wie gehören diese zusammen? Können wir aus dem Spiel Inspiration für den Glauben und für unser Leben schöpfen? In vier besonderen Gottesdiensten im Dekanat Wiesbaden soll das theologisch und praktisch ausgeleuchtet werden:

 „Spielen - ein Vorgeschmack auf den Himmel? Spiel mit!“

Generationsübergreifender, musikalischer Gottesdienst mit vielen Spielelementen
mit Pfarrerin Margarete Geißler
am 4. Sonntag nach Trinitatis, 23. Juni, 11 Uhr,
in der Ringkirche (Kaiser-Friedrich-Ring 7, 65185 Wiesbaden)

Gottesdienst im Garten
mit Pfarrerin Bettina Friehmelt
am 6. Sonntag nach Trinitatis, 7. Juli, 11 Uhr,
in der Heilandsgemeinde Walluf (Schöne Aussicht 12, 65396 Walluf)

„Verspielte Moral? Wie wir dem, was uns heilig ist, wieder mehr Spielraum verschaffen“
Gottesdienst

mit Pfarrerin Dr. Olivia Rahmsdorf
am 13. Sonntag nach Trinitatis, 25. August 10 Uhr,
in der Evangelischen Kirche Hochheim a.M. (Burgeffstraße 5, 65239 Hochheim a.M.)

Musikalischer Gottesdienst
Mit Gemeindepädagogin Angela Weiss und Uwe Hausy (Referent für Spiel und Theater am Zentrum Verkündigung der EKHN)
am 22. Sonntag nach Trinitatis, 27. Oktober, 10 Uhr,
in der Evangelischen Kirche Bierstadt (Anton-Jäger-Straße 2, 65191 Wiesbaden)

Die Gottesdienste findet statt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Spiel. Freiheit, Modell, Experiment“ - Evangelisches Dekanat Wiesbaden, Fachstelle Bildung, Dr. Susanne Claußen und Katholische Erwachsenenbildung Wiesbaden-Untertaunus & Rheingau. Dr. Simone Husemann
Die Reihe wird gefördert von der EKHN-Stiftung.  


Diese Seite:Download PDFDrucken

to top