Startseite - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Austausch

Kunst! Gegen Angst und Einsamkeit

Provozieren, erfreuen, trösten, schockieren oder inspirieren – Kunst kann viel: Deswegen laden wir Sie ein, sich an dieser Stelle von Kunstwerken mit kurzen Betrachtungen inspirieren und berühren zu lassen. Das nächste Bild des Künstlers Kris Martin von 2014 trägt schlicht den Titel "Altar".

© Gemeinfrei, wikimedia commons

Geld

Preis für soziale Initiativen: Jetzt bewerben

Die ökumenische Amos-Stiftung unterstützt Initiativen in Wiesbaden, die sich in besonderer Weise für Arme und Ausgegrenzte in der Stadt einsetzen. In diesem Jahr lobt die Stiftung drei Preise im Gesamtwert von 3400 Euro aus - am 1. September 2020 ist Bewerbungsschluss.

Klimaschutz

Lutherkirche als erste Kirchengemeinde bei Ökoprofit dabei

Die Wiesbadener Lutherkirchengemeinde ist die erste Kirchengemeinde in der hessischen Landeshauptstadt, die an dem städtischen Programm Ökoprofit teilnimmt – ein Programm für nachhaltiges Wirtschaften.

Copyright: Bildarchiv Marburg

Freiluft-Filme

Open-Air-Kino in Biebrich

An den beiden kommenden Freitagen (7. und 14. August) findet noch mal um jeweils 22 Uhr (Einlass 21.30 Uhr) Open-Air-Kino auf der Wiese vor der Evangelischen Jugendkirche in Biebrich (Adolf-Todt-Straße 9) statt.

Aktuelles

28.07.2020 aw

"Oft fehlen schon ein paar Euro für die Fahrkarte"

Jedes fünfte Kind in Deutschland erlebt Armut oder lebt an der Armutsgrenze. Laut einer gerade veröffentlichten Analyse der Bertelsmann Stiftung sind das 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Die Corona-Krise verschärft die Situation. Wir sprechen mit Menschen, die in Wiesbaden in Kitas, Schulen oder Jugend- und Kinderzentren arbeiten, über das Thema. Den Auftakt macht Gabi Reiter:

28.07.2020 aw

Wechsel auf vielen Pfarrstellen im Dekanat Wiesbaden

Die einen gehen, die anderen kommen: In Delkenheim, Breckenheim und Wildsachsen sind die Pfarrstellen wieder besetzt. Die Lukasgemeinde auf dem Gräselberg verliert ihre Pfarrerin.

21.07.2020 aw

Notfallseelsorger*in werden

Knapp 30 Ehrenamtliche enagieren sich beim Wiesbadener Verein Seelsorge in Notfällen. Sie werden von Polizei, Rettungsdienst oder Feuerwehr gerufen, wenn in akuten Krisensituationen jemand gebraucht wird, der Menschen beisteht. Wer Notfallseelsorger werden möchte, muss einen Grundkurs absolvieren. Im Spätsommer beginnt der nächste Kurs.

21.07.2020 aw

Neue Formen der Mobiliät erproben

Klimakrise, Digitalisierung und demografischer Wandel - Wiesbaden stellt sich den gobalen Herausforderungen und hat mit Bürgerinnen und Bürgern und der Wissenschaft einen Leitbildprozess initiiert und entlang der Themen „Urbanisierung“, „Gesundheit“, „Sicherheit“ und „Konnektivität“ eine Bestandsaufnahme erarbeitet sowie Planungsprinzipien entwickelt.

Militärbischof Dr. Sigurd Rink bei einem Flug in Afghanistan

20.07.2020 red

Sigurd Rink aus Amt verabschiedet

Sigurd Rink war Propst in Süd-Nassau und evangelischer Militärbischof. Jetzt ist er aus seinem Amt verabschiedet worden. Die stellvertretende Ratsvorsitzende der EKD dankte ihm für seinen Mut bei der Ausfüllung des Amtes in den Streitkräften.

13.07.2020 aw

Vom Alltag in Malawi

Die Frau im gepunkteten Kleid balanciert eine Schale mit Gemüse in der Hand – es sind Rüben, vielleicht Süßkartoffeln. Hinter ihr ein weißer Minibus: Männer, Frauen und Kinder drängeln, Maiskolben wandern von Hand zu Hand, Zitronen werden aus dem Busfenster gereicht: Es ist Markt in Malawi. Diese Szene hat der malawische Fotograf Neddie Msiskamit der Kamera eingefangen.

Schnelleinstiege

Newsletter

Der Newsletter des Dekanats Wiesbaden informiert Sie über aktuelle Themen und Debatten, Ereignisse und Veranstaltungen. Bestellen Sie ihn hier kostenlos:

to top