Alle Nachrichten - Dekanat Wiesbaden

Dekanat Wiesbaden

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wiesbaden zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Weitere Nachrichten

11.05.2020 aw

Kunst! Gegen Angst und Einsamkeit

Als Fachstelle Bildung will ich Sie mit ein bisschen Kunst erfreuen und auffordern, zu schreiben, zu zeichnen oder anderweitig zu dem jeweiligen Bild kreativ zu werden. Beim nächsten Bild handelt es sich um Henrietta Ronner: "The cat at play".

11.05.2020 aw

Keine "Nacht der Kirchen" in diesem Jahr

Die diesjährige Nacht der Kirchen in Wiesbaden, ursprünglich geplant für den 4. September, findet dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Am 3. September 2021 wird sie aber aller Voraussicht nach wieder gefeiert. Termin bitte vormerken.

10.05.2020 aw

Geheimnisvolle Todefälle im Zeitalter der Aufklärung

Wir stellen Ihnen hier regelmäßig Lese-Tipps von Menschen aus dem Dekanat vor. Matthias Welsch, stellvertretender Dekan, empfiehlt: "Das Buch in dem die Welt verschwand" von Wolfram Fleischhauer.
Christian Albers, Thomas und Ingrid Wächter stehen auf dem Halberg vor der Leinwand des Autokinos.

09.05.2020 cw

Autokinogottesdienst an Pfingsten in Taunusstein-Wehen

Mit dem ersten Autokinogottesdienst am Pfingstsonntag gehen die Taunussteiner Kirchengemeinden einen innovativen Weg - in Zeiten, in denen Gottesdienste in Kirchen nur mit strengen Abstands- und Hygienevorschriften möglich sind.

06.05.2020 aw

„Kantate“ diesmal ohne viel Gesang

Erster Gottesdienst in der Lutherkirche gemäß der Corona-Regeln: Die Türen der Lutherkirche stehen kurz vor 10 Uhr wie üblich einladend offen und doch ist es anders als sonst:

05.05.2020 aw

Große Sehnsucht nach der Kirche

Die Wiesbadener Berg- und Kreuzkirche haben seit der Corona-Schließung zum ersten Mal wieder einen Gottesdienst gefeiert – unter Auflage strenger Hygienevorschriften. Pfarrer und Gottesdienstgemeinde waren überwältigt, wie erfüllend und stärkend das Zusammenkommen in der Kirche war.

30.04.2020 aw

Geschafft: 391 Menschen spenden ihren „Zehnten“

391 Menschen haben rund 141.000 Euro für die Zehn-Prozent-Aktion gespendet. „Mister-Zehn-Prozent“ gibt die versprochene Summe von 25.000 Euro hinzu. Jetzt gilt es trotz Quarantäne die Not der Armen nicht aus dem Blick zu verlieren: Spenden Sie jetzt für die nächste Aktion!

30.04.2020 aw

Warten auf den ersten eigenen Gottesdienst

Von Mecklenburg-Vorpommern in den Rheingau: Theologin Svenja Prust erlebt die Corona-Ausnahmezeit als Vikarin in der Kirchengemeinde Triangelis. Im Gespräch erzählt sie, wie sich das Gemeindeleben für sie derzeit anfühlt.
Leere Kirchenbänke in bunten Farben angestrahlt

28.04.2020 pwb

Evangelische Unternehmer diskutierten Online-Gottesdienste

Im Rahmen des virtuellen Mittagstreffens der regionalen Arbeitsgruppe des AEU im Rhein-Main-Gebiet zum Thema "Gottesdienst digital – Erfahrungen und Reflexionen aus einer ungewohnten Praxis" berichtete der Wiesbadener Dekan Dr. Martin Mencke Ende April, wie es sich anfühlt, vor einer leeren Kirche für die Kamera Gottesdienst zu feiern, und welche theologischen Fragestellungen im Vorfeld besonders relevant waren.

27.04.2020 jdiel

Flüchtlinge aufnehmen – jetzt!

„Globaler Virus erfordert Solidarität, die Grenzen überschreitet“ - Diakonie Hessen fordert Aufnahme von Flüchtlingen und startet Kampagne #menschenwürdeschützen.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top